+41 78 927 66 75 hi@kmupromotion.ch

 

1. Kleine Unternehmen treiben die Innovation voran.

Schon mal von Hewlett Packard gehört? Wie sieht es mit der DJI Phantom-Drohne aus? Diese revolutionären Produkte sind aus der Innovation kleiner Unternehmen entstanden die darauf abzielen wertvolle neue Technologien zu entwickeln. Der Gründer von DJI hat mit einem kleinen Budget in einem Schlafsaal, den er übrigens mit dreissig anderen Bewohnern teilen musste, seine erste Drohne gebaut.

Kleine Unternehmen stehen an der Spitze der Innovation – sie produzieren mehr Patente pro Mitarbeiter als grosse Unternehmen. All diese neuen, aufstrebenden Technologien kommen unserer Lebensqualität zugute indem sie transformative neue Produkte und Dienstleistungen entwickeln.

2. Kleine Unternehmen tragen die Mehrheit der Arbeitsplätze

Es ist nicht das Wachstum grosser Unternehmen welches die Mehrheit der schweizerischenn Arbeitsplätze bildet.

Tatsache ist: In der Schweiz bilden KMU mehr als 99% der Unternehmen und stellen zwei Drittel der Arbeitsplätze. Hier die wichtigsten Statistiken. Viele von uns schulden den lokalen Unternehmen ein “Dankeschön” für ihre wichtige Rolle in unserer Wirtschaft.

 Im Im Global Entrepreneurship and Development Index (GEDI) 2018, ist Amerika auf Platz 1 und die Schweiz auf Platz 2 !

3. Kleine Unternehmen sind gut für die Umwelt.

Grünes Wohnen ist nicht mehr nur ein Trend. Der Druck auf die Unternehmen steigt umd nachhaltigere Produktions- und Produktionsverfahren einzuführen.

Kleine Unternehmen sind offener für die Einführung umweltfreundlicher Geschäftsmodelle, da sie auf ihre nachhaltig erfahrenen Verbraucher reagieren: 53 Prozent der Kunden geben an, dass sie kleine Unternehmen wegen ihres grünen Rufs bevorzugen. Etwa 61 Prozent der kleinen Unternehmen versuchten bereits 2012, umweltfreundlicher zu werden, während 70 Prozent erwarteten, in den folgenden Jahren nachhaltigere Praktiken einzuführen.

4. Kleine Unternehmen haben Fans.

Sie sind vielleicht klein aber sie haben sicher mehr als nur ein paar Anhänger. Statistiken zeigen, dass kleine Unternehmen von Verbrauchern weitgehend bevorzugt.

Fast 82 Prozent der Verbraucher nutzen derzeit lokale Geschäfte, und 48 Prozent planen, ihren Beistand bzw. Gönnerschaft in Zukunft zu erhöhen.

Fast die Hälfte der Verbraucher würde mehr für lokale Produkte und Dienstleistungen zahlen um ihre Gemeinde und das persönliche Umfeld zu unterstützen.

Erstaunliche 96 Prozent der Verbraucher glauben, dass lokale Unternehmen die grossen Ketten in Bezug auf persönliche Beratung und der Nähe zum Kunden schlagen.

An alle KMU Inhaber KMU Start-ups, KMU Gründer und Kleinunternehmern oder Innovationsgeister: Klopft euch auf die Schulter ihr seid einfach nur stark!

Wenn Sie auf dieser Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close